KONZERTREPORTAGE

als Marketingmethode

Eine wundervolle Konzertreportage ist das, was viele Künstler unheimlich unterschätzen und oft vernachlässigen. Dabei ist eine gute Reportage die beste Marketingmethode, um nicht nur Veranstalter auf sich aufmerksam zu machen, sondern auch neue Fans zu generieren. Sie schafft eine Außenwirkung und gibt einen Einblick darauf, wie Eure Konzerte sind und ob sich ein Besuch lohnt. Gerade Booker schauen auf genau solche Dinge, da sie einen Anhaltspunkt über Euren Bekanntheitsgrad geben und zeigen, ob sich ein Konzert aus der finanziellen Sicht mit Euch lohnt, oder eben nicht. Da bin ich gerne behilflich, denn als professionelle Konzertfotografin weiß ich mit allen Schwierigkeiten umzugehen, weiß auch, was Veranstalter gerne sehen, in welchem Licht Ihr am schönsten seid und wie ich mit meinem Bearbeitungsstil eine Stimmung kreiere, bei der jeder Lust auf Euer Konzert bekommt.