HOCHZEITEN

mit ganz viel Emotion

Um zu erklären, wieso ich so fasziniert von Hochzeiten bin, muss ich Karl Lagerfeld zitieren. Er sagte, dass was ihm so gut an der Fotografie gefalle, ist die Tatsache, dass sie einen Moment einfangen, der für immer weg und unmöglich zu reproduzieren ist. Ich liebe Ehrlichkeit, ich liebe es, Dinge so zu zeigen wie sie sind und ich kann mich mit diesem Zitat so identifizieren, denn genau darum geht es in meiner Fotografie: dieser eine Moment. Daher bin ich besonders verliebt in Hochzeiten, in all die schönen Dinge, die Details und die graphische Elemente. Hochzeiten, die nach einem roten Faden oder einem Thema gestaltet werden und vollkommen auf das Paar passen, lassen mein Herz förmlich springen.

 

Ich bin verliebt in den Moment, der ab der nächsten Sekunde für immer verschwindet. Dieser eine Blick, das eine Lächeln, eine Berührung in der die Welt stehen bleibt - genau solche Momente halte ich an Eurem wichtigsten Tag im Leben fest. Mir am wichtigsten dabei ist es, Euren besonderen Tag authentisch und mit ganz viel Liebe zum Detail einzufangen. Daher machen mir gerade Tagesreportagen von kreativen Hochzeiten im Vintage- und Bohostil viel Spaß. Als Fotografin begleite ich Euch bei den wohl wichtigsten Tagespunkten und halte jeden Moment fest. Verliebt. Ich bin ebenfalls verliebt in das bewegte Bild und die Möglichkeit einen Moment immer wieder neu zu erleben. Ich liebe diese Momente, in denen man etwas sieht und gefesselt ist, ein Moment, in dem man sich verliert und mitfiebert. Emotion ist für mich das wichtigste Element bei der Videographie und macht ein schönes Hochzeitsvideo aus. Ich liebe also Videos, bei denen mir sofort die Tränen kommen und versuche genau das zu vermitteln. Als Videografin begleite ich Euch bei allen Tagespunkten und sorge dafür, dass Euer Tag ein Werk für die Ewigkeit wird.